Flip Flops Bast - aus Seegras und Schilf

Posted By: Site Owner In: Root On: Comment: 0 Hit: 1142

Flip Flops Bast? Die natürlichen Flip Flops aus Seegras und Schilf. Lesen Sie hier alles über den Trend für den Sommer 2020


Flip Flops Bast - Aus Seegras & Schilf mit unserer Zimtpulverfüllung

Aus der Natur für Sie, jeder Schritt luftig, frisch. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Flip Flops mit einem Fußbett aus Seegras oder Schilf. Diese Naturfasern sind ideal für das Bast Fußbett geeignet. Neben einer luftigen Frische, werden Sie bei jedem Schritt mit einer sanften Massage verwöhnt. Zwischen Ihren Füßen und dem Bast Fussbett aus Seegras oder Schilf besteht ein direkter Kontakt, dadurch werden die Druckpunkte Ihrer Füße sanft stimuliert.

Bast Flip Flops "Lima"Flip Flops Bast "Coffee"

Flip Flops aus Bast mit einem Fußbett aus Seegras (Modell Lima) und Flip Flops mit einem Fußbett aus Bambus (Model Coffee)


Wussten Sie, dass Flip Flops irgendwann um 4.000 v. Chr. Im alten Ägypten entstanden sind? Papyrus und Palmblätter waren die im alten Ägypten am häufigsten verwendeten Materialien, während Rohleder unter den Massai in Afrika das Material der Wahl war. In Indien wurden die Flip Flops hauptsächlich aus Holz hergestellt, und in China und Japan verwendeten viele Reisstroh. Natürlich haben sich in der heutigen Zeit die meisten Kulturen für Leder, Gummi und andere robustere Textilien entschieden, dies ist jedoch sehr Schade, den die Naturfasern bieten einige Vorteile:
 

1. Wirken gegen Schweißfüße
Bast Flip Flops können das Schwitzen der Füße und auch den damit entstehenden Fußgeruch, aufgrund der antibakteriellen und absorbierenden Eigenschaften vom Seegras, Schilf und dem Zimtpulver verhindern und minimieren.

2. Flip Flops aus Bast - Saubere, kühle und wohlriechende Füße
Die natürlichen Materialien wie Schilf, Seegras und das eingearbeitete Zimtpulver halten Ihre Füße sauber und kühl. Desweiteren werden Ihre Füße angenehm nach Zimt duften. Damit wird jeder Schritt zu einem Genuss, mit feinem Zimt Duft.

3. Die Füße werden bei jedem Schritt sanft massiert
Das Bast Fußbett aus Seegras oder Schilf massiert Ihre Füße bei jeder Bewegung sanft, dadurch wird eine Stabilisierung der Reflexzonen erzeugt. Außerdem wird die Durchblutung unterstützt und Taubheitsgefühle durch zu viel Sitzen oder Stehen vermieden.

4. Verhindern von Hornhaut, Rissen und Schrunden
Unsere Bast Flip Flops reduzieren durch den leichten "scrubbing" Effekt die Bildung von Hornhaut, Rissen und Schrunden.

5. Kühlen die Füße
Das in die Bast Flip Flops eingearbeitete Zimtpulver sorgt für einen Ausgleich der Durchblutung an den Füßen. Dadurch werden Durchblutungsstörungen, die für die Kälte oder Hitze an den Füßen verantwortlich sind, vorgebeugt. Das Problem von zu kalten oder zu heißen Füssen wird damit spürbar verringert oder ganz beseitigt. Ihre Schuhe erhalten ein stets frisches, angenehmes Klima - im Sommer, wie im Winter.

 Flip Flops Bast "Maya"Bast Flip Flops "Saigon"

Natur Flip Flops Bast mit einem Fußbett aus Seegras Modell Maya (mit Plastikperlen und Model Saigon (schwarzer Satin mit asiatischem Muster)


Von allen aktuellen Sandalen-Trends sind es die Flip Flops die auch nach all dieser Zeit immer noch in Mode sind. Flip Flops sind großartige Schuhe für den Sommer, da sie leicht, billig und extrem modisch sind. Jeder sollte mindestens ein Paar haben. 

 

Tolle Flip Flops aus Bast aus Seegras und Schilf mit Zimtpulverfüllung

Flip Flops sind weich, bequem und halten Ihre Füße auch in der Sommer Hitze kühl. Leider werfen viele Leute die Flip Flops nach jeder Saison weg, da sie in der Regel billig sind und aus fadenscheinigen Materialien bestehen, die nicht lange halten.
Möchten Sie Ihren CO2-Fußabdruck reduzieren? Hier finden Sie eine Auswahl an Bast Flip Flops und Latschen aus natürlichen Materialien wie Seegras und Schilf.


Flip Flops Bast "Rica"  Bast Flip Flops "Indiana"

Natur Flip Flops Bast mit einem Fußbett aus Seegras Modell Rica (Blau-Weiss-Rot) und Model Indiana mit einem Fußbett aus Schilf

Comments

Leave your comment